OV-10 D Bronco "Desert Storm"

Artikelnummer: 1680##1

OV-10 D Bronco "Desert Storm"

Kategorie: Propellermaschinen Neuzeit 1:72


8,20 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

UVP des Herstellers: 8,20 €
momentan nicht verfügbar


Beschreibung

Die OV-10 D Bronco war die wichtigste Abwandlung des Urmodells, der OV-10 A (ACADEMY Kit Nr. 1665). Die A-Version wurde in den späten Sechzigern erfolgreich in Vietnam eingesetzt. Die OV-10 D besaß Sensoren in der Nase, bestehend aus Infrarot Systemen und Laser Zielsuchern, welche mit der 20mm Kanone gekoppelt waren. Auch die Triebwerke waren leistungsgesteigert. 17 Maschinen wurden zwischen 1979 und 1980 umgerüstet. Die OV-10 D des USMC waren während der Operation Desert Storm als Nachtaufklärer in der Luft. 1994 erfolgte der offizielle Rückzug aus den US Streitkräften, während zivile Behörden sowie andere Länder diesen vielseitigen und zuverlässigen Typ weiterhin nutzten. Westdeutschland hatte die B-Version im Truppendienst, Thailand (C-Version), Venezuela (E) und Indonesien (F) waren weitere Abnehmer des Herstellers North American/Rockwell.


Benachrichtigen, wenn verfügbar

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.